Login

Unser Nummernschema ist 70.0470, nicht das häufiger verwendete 70-0470.
Gepflegte Gebrauchtklassiker!
KUNDENMARKTPLATZ
Gebrauchte Triumph- und Norton-Maschinen
Privatanzeigenmarkt: Hier können Kunden kostenlos ihre Gebrauchtmotorräder inserieren!
Triumph T120R/71
Triumph T120R/71
T120R (OIF) Baujahr 1971
Generalüberholter Austauschmotor (Rechnung vorhanden), wenig gefahren.
Das Motorrad ist seit 1995 in meinem Besitz. Da ich es aus verschiedenen Gründen seit längerem nicht mehr gefahren habe,
war es auch nicht mehr angemeldet.
Der Zustand ist gut, so dass einer TÜV-Neuabnahme nichts entgegensteht. Der legendäre Sound wird Sie begeistern!
VB Euro 6000.-
Günther Bartl, Telefon: 09228-996346
Commando 850
Commando 850 Mk 2 Bj. 1973
Erstzulassung 1974 in England.
Ich habe sie aus 1. Hand in einem hervorragenden, makellosen Zustand 2004 für meine kleine Sammlung gekauft.
Sie hat nur 6.700 Meilen gelaufen.
Das Motorrad wurde nie restauriert auch nicht in Teilen. Lediglich die vordere Bremsleitung ist von „Stahlflex“.
Sämtliche Schrauben sind absolut original und haben keinerlei Spuren von irgend einer Bastelei…

Die Norton stand die letzten 15 Jahre in meinem Arbeitszimmer (wo sie auch jetzt noch steht) und ich möchte sie nun aus Platzgründen verkaufen.

Die Reifen sind von 1998 und müssen, wenn man das Motorrad fahren möchte, sicher erneuert werden. Ebenso müsste natürlich ein Service mit Ölwechsel an Motor und Getriebe gemacht werden.
Auch müssen die Zündung und die Vergaser eingestellt werden, da sich die Commando nur mühsam starten lässt.
Blinker hat sie natürlich mittlerweile und auch Tüv sowie einen deutschen Kfz-Brief.

Meine Preisvorstellung €12.000.- als Verhandlungsbasis. Motorrad steht im Raum FFM.

Ralph Kerstner, Tel.0171 - 4709465, e-mail ralph.kerstner@gmx.de
Commando Balancer
Balancer Commando
Dieser Motor wurde nach einer Idee von Doug Hele in der NVT-Versuchswerkstatt ums Jahr 1973 herum von Mechaniker Jack Shemans unter Projektleiter Norman Hyde gebaut.
Die Kurbelwelle war zunächst in einem Triumph 750ccm Motor verbaut und wurde einfach, unter Beibehaltung der Geometrie, in einen Norton-Motor verpflanzt.
Noie für die Serienfertigung vorgesehen, sollte lediglich das Funktionieren des Prinzips getestet werden.

Jahrzehnte später wurde genau diese Bauart- mit angelenktem zweiten Pleuel, wie auch ursprünglich von Doug Hele vorgesehen- zunächst in der Ducati "Supermono" Rennmaschine, dann in den BMW 800ccm Zweizylinder- Twinmotoren verwendet.
Das Motorrad wurde von Mick Duckworth in einem "Classic Bike" Artikel besprochen.

Einmaliger Prototyp. Von dem Projekt ist sonst, außer ein paar technischen Zeichnungen im Besitz von Andover Norton, nichts mehr vorhanden.

Verkauf gegen Gebot: Joe Seifert, norton@nortonmotors.com oder 08105-271881